Wir über uns

  


 

"Wir haben keine Schlösser, aber bezahlbaren Wohnraum"

 


 

 

Die Wohnungsgenossenschaft Regis-Breitingen eG wurde am 21.06.1954

gegründet und hat sich bis heute zu einem stabilen und anerkannten

Wohnungsunternehmen entwickelt.

Unsere Häuser wurden zwischen 1960 und 1964 erbaut und in den 1990er

Jahren umfassend modernisiert. Weiteres zur Geschichte der

Wohnungsgenossenschaft Regis-Breitingen eG finden Sie unter 'Historisches'.

 

 Derzeit verfügen wir über 363 Wohnungen, 3 Gästewohnungen und 6 Garagen

in unserem idyllischen Pleiße-Städtchen.

 

Regis-Breitingen bietet ein grünes, gepflegtes und familienfreundliches

Wohnumfeld, was das Leben in unserer Genossenschaft sehr angenehm macht.

Mehr dazu gibt es auf der Seite 'Umfeld' zu lesen! 

  

Mitglieder sind Miteigentümer der Genossenschaft und haben ein Wohnrecht

auf Lebenszeit.

Wir bieten Ihnen günstige und sozial vertretbare Mieten, aber dennoch eine

komfortable Ausstattung.

 

Ist eine Modernisierung notwendig, erfolgt diese häufig erst, wenn uns der

neue Mieter bekannt ist. So können Sie, als Mieter, diese viele Entscheidungen

zur Ausstattung und zum Aussehen ihrer neuen Wohnung mit tragen.

 

Neue Mitglieder sind in unserer Genossenschaft jederzeit willkommen!

 


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schauen Sie sich einfach unsere

Wohnungsangebote an oder melden Sie sich bei uns!